Verkehrssicherheit für Senioren im Straßenverkehr

Vortrag Fahrschule Sittl für Senioren

Fahrschulleiter Herr Sittl während seines Vortrages über die Verkehrssicherheit für Senioren

Auf Einladung der ILE-Gäuboden-Seniorenbeauftragten verfolgten zahlreiche Zuhörer im neu erbauten Bürgerhaus in Geltolfing den sehr vielseitigen, informativen Vortrag über Verkehrssicherheit für Senioren im Straßenverkehr, der vom Fahrlehrer Herr Stefan Sittl mit vielen Videobeispielen vorgetragen wurde. Die Teilnehmer bekamen Einblicke in die Neuerungen bezüglich der Führerscheinklassen, Vorschriften im Straßenverkehr u.a. Reißverschlussverfahren, Verkehrszeichen Gegenverkehr, Verhalten im Kreisverkehr, Fahren imFahrstreifen, abknickende Vorfahrtstraße, Verhalten beim Grünpfeilschild und bei Linienbussen, Spielstraße, Zone 30, Abstandshaltung, Fahreignungsregister, Assistenzsysteme und auch Informationen zum  Fahr Fitness Check des ADAC. Alle Anwesenden hatten am Ende des Vortrages die Möglichkeit einen Testfragebogen ohne Wertung auszufüllen. Dieser wurde sehr gut angenommen und die Besucher nutzen anschließend die Möglichkeit, den Experten Fragen zu stellen die anschließend besprochen wurden. Die Mobilität bis ins hohe Alter hinein ist ein Stück Lebensqualität, deswegen ist eine Prävention dieser Art für die älteren Verkehrsteilnehmer sinnvoll.

Vortrag Fahrschule Sittl Senioren

(Artikel und Bild Gemeinde Aiterhofen - 19.06.2018)

drucken nach oben