Notfallmappe der ILE Gäuboden steht zum Download bereit

Notfallmappe

Wer klug ist, sorgt vor

---

so sagt der Volksmund.


Deshalb sollten Sie in jeder Lebenslage sicher sein können, dass in Ihrem Sinne gehandelt wird. Mit klaren Handlungsanweisungen und allen nötigen Informationen.


In der Notfallmappe der ILE Gäuboden finden Sie wichtige Informationen für den Notfall. Beigelegt sind auch Vordrucke, auf denen Sie, Ihr Hausarzt oder ein ambulanter Pflegedienst regelmäßig erforderliche Medikamente, Allergien oder Notizen eintragen können. Machen Sie von diesem Angebot Gebrauch.


Erneuern Sie regelmäßig die Einträge und bewahren Sie diese Mappe leicht erreichbar, etwa bei Ihrem Telefonbuch oder Ihren persönlichen Unterlagen auf und weisen Sie Ihre nächsten Angehörigen auf diese Mappe hin. Weisen Sie auch Freunde, Nachbarn und Bekannte auf die Möglichkeit einer Notfallmappe hin, die nicht nur für ältere Menschen, sondern auch für jüngere Sinn macht.


Wir hoffen, Ihnen hiermit das Gefühl zu geben, einige wichtige Dinge besser geregelt zu haben und wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und Ihre persönliche Notfallmappe noch viele Jahre nicht zum Einsatz kommt.

 

Im Bereich "Downloads" am Ende dieses Beitrages können Sie die Notfallmappe ansehen/downloaden bzw. ausdrucken. Sofern gewünscht, stellt Ihnen die Gemeinde Leiblfing natürlich gerne ein Exemplar der Notfallmappe in Papierform zur Verfügung.

Bitte senden Sie hierzu nur eine kurze Email an info@leiblfing.bayern.de bzw. kontaktieren uns telefonisch unter 09427/9503-0.

 

drucken nach oben