Baugebiet „Eschlbach-Mitte“ in der Fertigstellung

Baustellenbesichtigung Baugebiet "Eschlbach-Mitte"

Leiblfing. Im Gemeindegebiet Leiblfing erfolgt die endgültige Fertigstellung eines Baugebietes. Dieses befindet sich im Ortsteil Eschlbach. Von der Firma STRABAG wurde als letzte Arbeit die Feinschicht aufgetragen. Hierzu fand vor kurzem ein Vor-Ort Termin mit dem Bauleiter der Fa. STRABAG Dipl.-Ing. Georg Paukner, Leitung Bautechnik der Gemeinde Leiblfing Florian Foidl und Ersten Bürgermeister Wolfgang Frank statt. Zur kompletten Fertigstellung fehlt nur noch das Ergebnis der Vermessung, welches Mitte Ende Mai vorliegen wird. Insgesamt besteht das Baugebiet aus 15 Parzellen. Zehn dieser Baugrundstücke sind im Eigentum der Gemeinde Leiblfing und hiervon stehen noch 6 Parzellen zum Verkauf zur Verfügung. Sobald die Vermessungsergebnisse vorliegen, erfolgt die Vergabe der Baugrundstücke mittels Vergabeverfahren. Hierzu wird durch öffentliche Bekanntmachung an der Amtstafel der Gemeinde Leiblfing sowie auf der Homepage aufmerksam gemacht. Anschließend können sich die Interessenten mit einem Bewerbungsbogen, der in der Gemeindeverwaltung Leiblfing erhältlich ist, für die Baugrundstücke bewerben.

(Artikel Gemeinde Leiblfing - 08.05.2019)

drucken nach oben