Was hat der Energy Scout für ein Aufgabengebiet?


Beratung von Privathaushalten

 

Der Energy Scout berät Sie gerne in allen Energiefragen. Ob telefonisch oder persönlich - Sie nehmen mit ihm Kontakt auf und können dann einen Termin ausmachen, der am besten bei Ihnen zu Hause stattfindet, wenn Sie sich über Ihr Zuhause informieren möchten. Denn dann kann sich der Energy Scout auch gleich ein Bild von den jeweiligen Verbrauchern machen.

Natürlich kann das Gespräch auch an jedem anderen Ort erfolgen, wenn z.B. das Haus, um das es beim Gespräch gehen soll, noch gar nicht gebaut ist. Angesprochen werden können natürlich alle Energieformen, egal ob dies Heizung, Strom oder vielleicht auch die Mobilität ist.

Bezüglich Förderprogramme und aktueller Zinskonditionen bei den verschiedensten Darlehen oder auch Zuschussprogramme kann Sie unser Energy Scout informieren.

Bitte beachten Sie schon VOR einer energetischen Maßnahme an Ihrem Haus:

VORHER informieren. Sie können dadurch eine Menge Geld sparen und zusätzlich noch kräftige Zuschüsse beantragen.

 

 

Beratung von Gewerbebetrieben und Industrie

 

Für alle Gewerbetreibenden und die örtliche Industrie steht der Energy Scout ebenfalls als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie können durch ihn Informationen bezüglich möglicher Energieeinsparungen in Ihrem Betrieb erfragen. Auch sämtliche ihm zur Verfügung stehende Infomaterialien wird er Ihnen weiterleiten.

 

 

Ansprechpartner für die Gemeinde in Energiefragen

 

Die kommunalen Liegenschaften in der Gemeinde Leiblfing haben insgesamt einen immensen Stromverbrauch. die Beheizung der meisten Gebäude kosten die Kommune eine Menge Geld. Deshalb setzt hier der Energy Scout verstärkt an, diese Energiekosten auf ein sinnvolles Maß zu reduzieren und schlägt seine Optimierungsmaßnahmen auch dem Gemeinderat Leiblfing vor.

So wurden z.B. in der Vergangenheit in allen kommunalen Liegenschaften die Umwälzpumpen für Heizung mit Energieeffizienzpumpen ausgestattet, die damit noch nicht versorgt waren. Der Tausch einer solchen Pumpe macht sich spätestens innerhalb von 2 Jahren von selbst nur durch die eingesparten Stromkosten wieder bezahlt. Auch eine notwendige energetische Schulsanierung in Leiblfing wurde vom Energy Scout vorbereitet und begründet.

Bürgermeister, Gemeinderäte und Verwaltung steht der Energy Scout jederzeit für fachliche Fragen zur Verfügung.

 

 

Ausgabe von Informationsmaterialien

 

Flyer mit Energiespartipps, Informationen zu KfW-Darlehen und –zuschüssen, Zuschüsse für Heizkessel- und Heizungserneuerungen, Maßnahmen zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden, Programm-Nummern der KfW für die jeweiligen Maßnahmen im Wohngebäude, Behindertengerechtes Bauen und Sanieren mit der KfW usw. usf.

Sie können von unserem Energy Scout für all Ihre Anliegen in Bezug auf Energiefragen Prospekte und Informationsmaterialien kostenlos erhalten. Kontaktieren Sie ihn einfach.

 

 

Schaffung von Bewusstsein für Energieverwendung in der Öffentlichkeit

 

Ein wesentlicher Punkt der Arbeit des Energy Scouts ist es, in der Öffentlichkeit das Bewusstsein im Umgang mit Energie zu schaffen.

Dafür wird der Energy Scout regelmäßig von den Schulen und auch Kindergärten eingeladen, die Kinder und Schüler bezüglich eines möglichen sparsamen Umgangs mit Energie zu unterrichten. Auch verschiedenste Unterrichtsmaterialien von öffentlichen Stellen werden durch ihn an die Schulen, Lehrer und Schüler ausgegeben.

drucken nach oben